Branchen-News

Solaranlage in Maine wird größtes Projekt in Neuengland

Ansichten : 262
Updatezeit : 2022-05-18 09:29:45
(The Center Square) – Landplaner aus Maine haben grünes Licht für eine 700 Hektar große Solaranlage gegeben, die als das größte Projekt dieser Art in Neuengland bezeichnet wird. Die Landnutzungsplanungskommission des Bundesstaates hat letzte Woche einstimmig entschieden, dass das Three Corners Solarprojekt „mit den geltenden gesetzlichen und behördlichen Anforderungen und Plänen übereinstimmt“. Das in Massachusetts ansässige Unternehmen Longroad Energy hat ein 110-Megawatt-Solarenergieprojekt im Netzmaßstab vorgeschlagen, das Strom entlang eines 5,2 Meilen langen Korridors zum Umspannwerk Albion Road von Central Maine Power übertragen würde. Das Projekt, bei dem es sich um einen Solar-Tracker-Aktuator in den Städten Benton, Clinton und Unity Township handeln würde, wird nach Angaben des Unternehmens genug Strom produzieren, um mindestens 30.000 Haushalte mit Strom zu versorgen. Longroad Energy hat mehrere andere Solarenergieprojekte im Netzmaßstab in Maine in Betrieb und in Entwicklung, aber das Three Corners Solar Project wäre eines der größten seiner Art in der Region New England. Maine hat sich ehrgeizige Ziele gesetzt, um in den kommenden Jahren mehr Energie aus Sonne und Wind zu gewinnen, um sein Energieportfolio zu diversifizieren und die Treibhausgasemissionen zu reduzieren. Im Jahr 2020 stammten etwa 80 % der Nettostromerzeugung des Solarprojekts DC-Motor Maine aus erneuerbaren Energiequellen, wobei die hydroelektrische Solar Tracking Controller-Leistung mit 34 % den größten Anteil lieferte, so die U.S. Energy Information Administration. Anfang dieses Jahres erzielte der größte Energieversorger des Bundesstaates, Central Maine Power, eine Vereinbarung mit Solarenergieunternehmen über den Planetengetriebemotor, eine Erweiterung der Industrie im Bundesstaat. Der Vergleich beinhaltet eine Verpflichtung des Versorgungsunternehmens, in den nächsten zwei Jahren 700.000 US-Dollar auszugeben, um mehr saubere Energie in das regionale Stromnetz einzuspeisen. Anfang dieses Monats erhielt Maine 10,5 Millionen US-Dollar an Bundesmitteln für Solardämpfer aus dem Programm „Rural Energy for America“ des US-Landwirtschaftsministeriums, die verwendet werden, um Worm Gear Reducer der NMRV-Serie bei der Entwicklung von zwei großen Solarprojekten zu unterstützen. Zusammengenommen sollen die Projekte nach Angaben der Agentur in ihrem ersten vollen Betriebsjahr mehr als 7 Millionen Kilowattstunden Strom produzieren.
im zusammenhang mit der nachrichten
lesen sie mehr >>
China Smart Agriculture and Autonomous Agricultural Machinery Market Report, 2022 China Smart Agriculture and Autonomous Agricultural Machinery Market Report, 2022
Jul .01.2022
China Smart Agriculture and Autonomous Agricultural Machinery Market Report, 2022
Die USA stellen 2 Milliarden US-Dollar für den Einsatz von Solarenergie in Angola bereit Die USA stellen 2 Milliarden US-Dollar für den Einsatz von Solarenergie in Angola bereit
Jul .01.2022
Die USA stellen 2 Milliarden US-Dollar für den Einsatz von Solarenergie in Angola bereit
Indien erhöht die Steuern auf Küchengeräte und landwirtschaftliche Maschinen Indien erhöht die Steuern auf Küchengeräte und landwirtschaftliche Maschinen
Jun .30.2022
Indien erhöht die Steuern auf Küchengeräte und landwirtschaftliche Maschinen
PEDA stellt ehrgeiziges Solarprojekt für Haushalte in Bathinda ein PEDA stellt ehrgeiziges Solarprojekt für Haushalte in Bathinda ein
Jun .30.2022
PEDA stellt ehrgeiziges Solarprojekt für Haushalte in Bathinda ein